2021
100 Jahre
Schwenninger Heimatverein

Besuchen Sie uns bei der Langen Schwenninger Kulturnacht am 06. Juli 2024 und auf unserem Sommerfest am 27./28. Juli 2024 auf der Möglingshöhe

Wie im vergangenen Jahr (siehe Bild) beteiligt sich unserer Verein dieses Jahr mit seiner Trachtengruppe an der Langen Schwenninger Kulturnacht. Neben heimischen Spezialitäten wie unseren inzwischen legenderen Schwabenburger werden Sie bestens unterhalten durch unsere Musiker Franz Samson und Rosmarie Drexlmeier. Erfreuen Sie sich an den Tänzen unserer Trachtengruppe. Ganz herzlich sind Sie auch zu unserem Sommerfest eingeladen Geboten wird neben einer zünftigen Unterhaltung ein buntes Programm, unter anderem Kinderschminken. Gerne nehmen wir Kuchenspenden entgegen.

Wir laden Sie recht herzlich ein zu unserem dritten Treffen des "neuen" Mundartstammtisches in unser Hansjakob-Stüble, Bürkstr. 18. Beginn: 19:00 Uhr. 

Dieses Mal geht es um die Abgrenzung des Schwäbischen zum Alemanischen. Selbstverständlich kann man auch dieses Mal wieder in gemütlicher Runde schwenningerisch schwätze. Zum Essen gibt es Schwenninger Wurstsalat. 

Am Stammtisch am 3. April waren 17 Personen anwesend. Noch besser besucht war der 2. Stammtisch am 5. Juni. Hier konnten wir knapp 30 Personen begrüßen. Siehe auch untenstehender Zeitungsbericht.

Nach dem mehrere Personen ihr Interesse an einem solchen Treffen gezeigt hatten, starteten wir damit am 3. April. 

Vor Jahren gab es diesen Stammtisch auch schon mal (siehe Bild).  

Auf jedem Fall freuen wir uns auf Sie.

Nächster Termin: Mittwoch, 4. September 2024, 19:00 Uhr im Hansjakob-Stüble

Unsere Fahrt nach Stuttgart zum Württembergischen Landesmuseum

mit Führung durch die Alamannen-Funde im Landesmuseum am Samstag wird 29. Juni 2024 nachgeholt. 

Konditionen unserer Fahrt

Kosten pro Person 16,00 € *)

Anreise mit der Bahn (BW-Ticket)

Abfahrt Bahnhof Schwenningen: 8:51 Uhr

Voraussichtliche Rückkehr vom Bahnhof Stuttgart
Abfahrt Stuttgart Hbf: 18:26 Uhr

WICHTIG: Bitte melden Sie sich  bis 25. Juni 2024 unter
info@schwenninger-heimatverein.de an.

*) Bei Eigenanreise oder Besitz eines 49-€-Tickets beträgt die Teilnahmegebühr 5,00 €.

Grund für die Verschiebung:
Am Samstag, 2. Dez. 2023 ist der gesamte Zugverkehr nach Stuttgart wegen kräftiger Schneefälle ausgefallen. Am Bahnhof Schwenningen mussten wir alle Teilnehmer wieder nach hause schicken, da kein Zug fuhr. Wegen Bauarbeiten auf der Gäubahn konnte auch der Termin am 25.05.24 nicht wahrgenommen werden. Wir bitten um Verständnis und freunen uns auf Ihre Anmeldung zum 29. Juni 2024.

Herzlich willkommen zu unserer zweiten Schwenninger Geschichtswoche. In der Zeit vom 4. Mai bis 11. Mai findet jeden Tag ein spannender Vortrag und/oder eine Führung zu Schwenninger Themen statt. Die Eröffnungsveranstaltung sowie die meisten Vorträge finden im TRISANUM, Ob dem Brückle 14 statt. Teilnahme und Eintritt sind frei. (Ausnahme: Fahrt nach Triberg). Hier unsere Referenten und unser ausführliches Programm zum DOWNLOAD

Archäologe Gaetano Oehmichen                                           Historiker Dr. Casimir Bumiller

              Moos- und Stadtführer Raimund Schuster        Stadtführer Jürgen Timm

 Dr. Annemarie Conradt-Mach                                                   Stadtführer Hans Martin Weber

                Stadtführer Rudolf Reim                    Archivleiterin Ute Schulze

Moos- und Stadtführerin Christa Müller                         Historiker Siegfried Heinzmann

         Stadtführerin Bärbel Bouyer                                        Historiker Florian Kemmelmeier

Stadtführerin Jutta Arendt          Stadtführer Franz Müller      Abteilungsleiter Krematorium Roland Kleiser                                                                      

Bild: Geschichtswoche 2023, Ob dem Brückle 14

Hier unser Programm zum Download

 

Datei Download

File name: Geschichtswoche24

arrowup